Aktuelle Mitteilungen

Studie zu Beikost und Elternverantwortung online
Im Rahmen eines HMWK-Projekts zu Gender und Säuglingsernährung fertigte Judith Pape ihre BA-Thesis zum Thema Beikost an. Nun ist ein spannender Artikel, der das Thema Beikost als Bereich geschlechtsspezifischer Elternverantwortung aufgreift, von ihr im neuen Soziologie Magazin erschienen. Den Volltext finden Sie hier.


Henriette-Fürth-Preis 2017
Auch in diesem Jahr wählte die Jury aus den vielen Einsendungen die Arbeit aus, die mit dem Henriette-Fürth-Preis ausgezeichnet werden soll. Dieser Preis wird jährlich vom gFFZ für die beste Diplom-, Bachelor- oder Masterarbeit eines Jahres zur Genderthematik an den hessischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften vergeben. Wir gratulieren ganz herzlich der Preisträgerin Christina Stappen von der h_da und ihren Betreuerinnen Dr. Maja Suderland und Prof. Dr. Yvonne Haffner.


Neuer Newsletter
Der aktuelle Newsletter 4/2017 ist online. Sie finden ihn hier. Sollten Sie den Newsletter nicht zugeschickt bekommen, können Sie sich gerne unter info@gffz.de registrieren lassen. Der Newsletter erscheint sechs bis acht Mal im Jahr.


Bericht zum Boys'Day
Am 27.04.2017 fand der sechste ‚Boys'Day‘ am Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit der Frankfurt University of Applied Sciences statt. Einen kurzen Bericht finden Sie hier und weiterführende Informationen zum Boys'Day hier.