Detailansicht zum Projekt

TitelBeratung als neues Aufgabenfeld für Pflegende ? Kollegiale Beratung als Qualifizierung für Sterbe- und Trauerbegleitung
Name der ForscherInnenProf. Dr. phil. Dipl. Päd. Margret Flieder
Institution, an der die Forschung durchgeführt wurde (Fachhochschule, Fachbereich)Evangelische Fachhochschule Darmstadt, Fb Pflegewissenschaft
StichworteKollegiale Beratung, interdisziplinäre Kommunikation, Pflegeberufe, Wissenstransfer
KurzbeschreibungAusgangsfragen waren: - Wie lernen Pflegende Beratungsaufgaben im Beruf? - Welche Möglichkeiten nutzen Pflegende zur Partizipation an Wissensbeständen und Kompetenzen im Team? - Wie kann Kollegiale Beratung in der Pflege für Fallbearbeitungen bei Sterbe- und Trauerbegleitung genutzt werden? Ziele: - Literaturrecherche zum Beratungsbegriff - Erfahrungsaustausch mit Einrichtungen, die Kollegiale Beratung praktizieren - Spezifizierung eines Konzeptes zur Kollegialen Beratung für die Pflege - Implementierung und Evaluierung eines Beratungsprojektes in der Praxis - Erschließung neuer Wissensbestände für Beratungsarbeit in der Pflege. Methodische Umsetzung: - standardisierte Fragebögen und qualitative ExpertInneninterviews - TeilnehmerInnenaquirierung in ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen - Gruppensitzungen nach dem Beratungsverfahren von Fallner/Gräßlin - Dokumentation der Ergebnisse und Evaluation. Forschungsergebnisse: - implizites Beratungs- und Problemlösungswissen wurde konkretisiert - TN erlebten Solidarität und Partizipation durch Fallbearbeitung - Methode begünstigt gemeinsame Lernprozesse von jüngeren und älteren KollegInnen - berufsspezifische Besonderheiten von Beratungsarbeit durch Pflegende wurden herausgearbeitet - neue Erkenntnisse über Anforderungs- und Tätigkeitsspektrum von Sterbe- und Trauerbegleitung haben Eingang gefunden in praxisnahe Aufgabengestaltung
Finanzierung, FördermittelProjekt wurde z.T. unterstützt durch EFH Darmstadt, z.T. Eigenfinanzierung TN wurden für Projektteilnahme freigestellt
Laufzeit03/2003-02/2004
Veröffentlichungen im Zusammenhang mit diesem ForschungsprojektKollegiale Beratung als autonomes Handlungsfeld für die Pflege (2004). In: Zs. Pflegen, (4). Erscheint im 4. Quartal 2004 Sterbe- und Trauerbegleitung in der Pflegepraxis. Zum professionellen Rahmen einer individuellen Begegnung aus Sicht der Pflegenden. In: Burgheim, Walter: Qualifizierte Begleitung von Sterbenden und Trauernden. Forum Verlag, Merching. Voraussichtlich Frühjahr 2005 Kollegiale Beratung als Qualifizierung für Pflegende in komplexen Handlungsfeldern, oder: Über das Fehlen von Raum und Zeit für Sterbebegleitung. In: Hochschulbrief der Evangelischen Fachhochschulen, erscheint voraussichtlich im Frühjahr/Sommer 2005
KontaktProf. Dr. Margret Flieder
EFH Darmstadt
Fb II - Pflege- und Gesundheitswissenschaften
Zweifalltorweg 12
D-64239 Darmstadt
flieder@efh-darmstadt.de