Detailansicht zum Projekt

TitelExplorative Ethnografie zu Männern in Kitas
Name der ForscherInnenProf. Dr. Lotte Rose
Institution, an der die Forschung durchgeführt wurde (Fachhochschule, Fachbereich)Frankfurt University of Applied Sciences, Fb 4 Soziale Arbeit und Gesundheit
MitarbeiterInnenJörg Päplow
StichworteMänner in Kitas, Ethnografie
KurzbeschreibungSeit einigen Jahren wird die Kritik lauter, dass Kinder in pädagogischen Einrichtungen vor allem von weiblichen Fachkräften umgeben sind. In der Folge erfährt die Forderung Nachdruck, die Zahl der männlichen Fachkräfte in pädagogischen Einrichtungen zu erhöhen. Dabei sind besonders die Kitas als ein Feld im Fokus, in dem historisch und aktuell fast ausschließlich Frauen tätig waren und sind. Mit dem bundesweiten ESF-Modellprojekt „Männer in Kitas“ wurde hier 2011 staatlicherseits ein markantes Signal gesetzt. Im Zuge dessen nehmen bundesweit die Praxisinitiativen zur Förderung von männlichen Fachkräften in Kitas zu. Zudem mehren sich die Studien, in denen die Situation von männlichen Fachkräften in der Elementarerziehung und Zugangsbarrieren zu entsprechenden Ausbildungen und Studiengängen untersucht werden. Hier fällt jedoch auf, dass in diesen Studien so gut wie ausschließlich Befragungsinstrumente eingesetzt werden.
Praxeologische Studien, die den profanen Alltag in Kitas mit männlichen und weiblichen Fachkräften qualitativ-empirisch einfangen, liegen bislang so gut wie nicht vor. Vor diesem Hintergrund wird eine explorative ethnografische Studie in zwei ausgewählten Kitas durchgeführt. Ziel ist, mit Hilfe teilnehmender ethnografischer Beobachtungen die alltäglichen kollegialen und kind- und elternbezogenen Interaktionsprozesse in Kitas empirisch zu erfassen, in denen Männer tätig sind, und auf diese Weise überhaupt das bislang so seltene empirische Datenmaterial zum Doing Gender der Professionellen in Kitas zu produzieren und Grundlagen für weiter führende Forschungen zu Männern in Kitas zu entwickeln.
Finanzierung, FördermittelgFFZ
Laufzeit2013
KontaktProf . Dr. Lotte Rose
Frankfurt University of Applied Sciences
Fb 4 Soziale Arbeit und Gesundheit
Nibelungenplatz 1
D-60318 Frankfurt am Main
rose@fb4.fra-uas.de