Sibylla Flügge

Feministische Rechtspolitik – eine Erfolgsgeschichte?
Zugleich eine Reflexion über die Bedeutung des Fachgebiets „Recht der Frau“ für die Soziale Arbeit


Vortrag beim Fachtag „Recht der Frau – Frauenrechte“ am 8.11.2016 in der FRA-UAS.
Das Vortragsmanuskript finden Sie hier.


Nr. 6 /2016

Lea Theurer
Geschlechterdarstellungen in der Popmusik und deren Einfluss auf die Geschlechtsidentitätsentwicklung von Kindern und Jugendlichen
Bachelor-Arbeit

Frankfurt, Sommersemester 2015
ISBN: 978-3-943029-19-2
Zum Text

Lea Theurer wurde für diese Arbeit mit dem Henriette-Fürth-Sonderpreis 2016 ausgezeichnet.


Nr. 5/2016

Judith Pape
Von Brust zu Brei – Ein geschlechterkritischer Blick auf die Gestaltung des Übergangs von Milch zu Beikost
Bachelor-Arbeit

Frankfurt, Sommersemester 2015
ISBN-Nr. 978-3-943029-16-1
Zum Text


Nr. 4/2016

Susanne Reichel
Frauen in Männerbünden – am Beispiel von Fußballfankultur
Bachelor-Arbeit

Frankfurt,Wintersemester 2015/2016
ISBN-Nr. 978-3-943029-15-4
Zum Text


Nr. 3/2016

Luisa Emmerich
„Das ist nur eine Phase?!“ – Sexuelle Gewalt unter Kindern und Jugendlichen an Schulen. Über das Ausmaß, die Ursachen und Folgen sowie Möglichkeiten der Prävention und Intervention
Bachelor-Arbeit

Frankfurt, Wintersemester 2015/2016
ISBN-Nr. 978-3-943029-14-7
Zum Text


Nr.2 /2016

Madeline Götz
Politische und sozialarbeiterische Maßnahmen zur Förderung der Gleichberechtigung von Männern und Frauen in Deutschland unter besonderer Berücksichtigung geschlechtsspezifischer Lohnungleichheiten
Bachelor-Arbeit

Darmstadt, Wintersemester 2015/2016
ISBN-NR. 978-3-943029-13-0
Zum Text


Nr. 1 /2014

Sarah Lemke
Die Notwendigkeit der Sozialen Arbeit Bewältigungsformen und Deutungsmuster junger Frauen im Kontext häuslicher Gewalt zu erkennen.
Bachelor-Arbeit

Darmstadt, Sommersemester 2013
ISBN-Nr. 978-3-943029-09-3

Zum Text