Geschlecht und Rechtsextremismus

Hentges, Gudrun (2014): Extreme Rechte und Frauen. In: Wissenschaft von Rechts. Rechte Ideologie, Theorie und Netzwerke an Hochschulen (BdWi-Studienheft 9, hg. vom Bund demokratischer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, dem freien Zusammenschluss von StudentInnenschaften, der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, der Österreichischen HochschülerInnenschaft und dem Studierendenrat der Universität Jena), Marburg, S. 38-41.

Köttig, Michaela (2017) gemeinsam mit Bitzan, Renate and Petö, Andrea (eds.): Gender and Far Right Politics in Europe. London: Macimillan Palgrave

Köttig, Michaela (2013): Familiale Ursachenkonstellationen rechtsextremer Handlungs- und Orientierungsmuster junger Frauen. In: Familiendynamik. Systemische Praxis und Forschung, 38. Jg., H. 2, 138-150. (peer reviewed)

Köttig, Michaela (2008): Der biographische Ansatz in der Einzelfallhilfe mit rechtsextrem orientierten Mädchen und jungen Frauen. Forum Qualitative Sozialforschung / Forum: Qualitative Social Research, 9 (1), Art. 2. (peer reviewed)

Köttig, Michaela (2007): Mädchen und junge Frauen in der rechtsextrem orientierten Szene. In: proJugend, Fachzeitschrift der Aktion Jugendschutz, Landesarbeitsstelle Bayern, H. 4, S. 11-16.

Köttig, Michaela (2011): Rechtsextremismus. In: Ehlert, Gudrun/Funk, Heide/Stecklina, Gerd (Hg.): Wörterbuch: Soziale Arbeit und Geschlecht. Weinheim/München, S. 345-347.

Köttig,Michaela/Radvan, Heike/Sigl, Johanna/Elverich, Gabi (2011): Evaluation gendersensibler Rechtsextremismusprävention. In: Birsl, Ursula (Hg.): Rechtsextremismus und Gender. Opladen & Farmington Hills, S. 315-333.