In unserem Veranstaltungskalender erhalten Sie einen Jahresüberlick über geplante Veranstaltungen wie Tagungen, Vorträge, Workshops, Forschungswerkstätten etc. des gFFZ.

Sollten Sie eine Veranstaltung in Kooperation mit dem gFFZ planen, kontaktieren Sie uns gerne unter:info@gffz.de.


Bitte beachten Sie unsere  Nettiquette  für die Teilnahme an virtuellen Veranstaltungen des gFFZ.



Mittwoch - 05.10.2022, 16:00-18:00 Uhr
Digitales Forschungskolloquium "Gender to go":

Forschungsprojekt:
(Wie) stellt sich eine vergeschlechtlichte Fachkultur
technischer  Fächer her? -
Dr. Anna Voigt 

Forschungsprojekt:
Nutzungsverhalten und Bedarfe von Bewohner*innen in Bauten der
Nachkriegsmoderne vor dem Hintergrund sich wandelnder Arbeits- und Geschlechterverhältnisse – eine explorative Studie -
Prof. Dr. Maren Harnack 

Weitere Infos finden Sie hier.



Donnerstag - 13.10.2022
Jubiläumstagung gFFZ

Keynote: „Die Kategorie Geschlecht in den Nachhaltigkeitswissenschaften – Verbindungen und Brüche“ -
Prof. Dr. Sabine Hofmeister und Prof. Dr. Tanja Mölders (Leuphana Universität Lüneburg)

Weitere Infos finden Sie hier.



Donnerstag - 27.10.2022

Intersektionalitäts-Workshop
 



Mittwoch - 02.11.2022, 16:00-18:00 Uhr
Digitales Forschungskolloquium "Gender to go":

Forschungsprojekt:
Sexistenz - Sexualität und Intimität als Lebensqualität.
Zur Professionalisierung der Sexualassistenz -
Prof. Dr. Sabine Flick  

Weitere Infos finden Sie hier.



Mittwoch - 07.12.2022, 16:00-18:00 Uhr
Digitales Forschungskolloquium "Gender to go":

Promotionsprojekt:
"Steigerung des Frauenanteils in Führungspositionen
durch (Rollen-)Vorbider" - 
Catinca Roth 

Weitere Infos finden Sie hier.



Freitag - 09.12.2022

Promotions-Workshop

Deadline für Einreichungen ist der 05.10.2022.

Weitere Infos finden Sie hier.


 



vergangene Veranstaltungen 2022


 


Mittwoch - 04.05.2022, 16:00-18:00 Uhr
gFFZ Online-Ringvorlesungsreihe: Digitalisierung und Gender:

Incel - Irritierte Männlichkeit und Sexismus im Internet - Veronika Kracher
Die Kurzzusammenfassung des Vortrags finden Sie hier.

Weitere Infos finden Sie hier.­­­



Mittwoch - 11.05.2022, 16:30-19:30 Uhr
Online-Veranstaltung des gFFZ:

Feministische Perspektiven auf Elternschaft – Geburt im Fokus
Die Zusammenfassung der Veranstaltung finden Sie hier.

Weitere Infos finden Sie hier.



Donnerstag - 19.05.2022, 16:00-18:00 Uhr
Digitales Forschungskolloquium "Gender to go":

Dissertationsprojekt:
„(Un-)Doing Gender in den Hilfen zur Erziehung am Beispiel des
erlebnispädagogischen Boulderns und Kletterns“
  - Ramona Schneider
 



Mittwoch - 15.06.2022, 16:00-18:00 Uhr
Digitales Forschungskolloquium "Gender to go":

Dissertationsprojekt:
Diversität in der Sozialen Arbeit - Kira Barut

Geschlechterdifferenzierung in Krippen.
Eine ethnographische Studie im multikategorialen Kontext
- Ute Schaich
 



Montag - 20.06.2022, 16:00-18:00 Uhr
gFFZ Online-Ringvorlesungsreihe: Digitalisierung und Gender:

Sexistische Online-Hassrede -
Forschungsstand und praktische Konsequenzen -
Nicola Döring 
Die Kurzzusammenfassung des Vortrags finden Sie hier.

Weitere Infos finden Sie hier



Mittwoch - 20.07.2022, 16:00-18:30 Uhr
gFFZ Online-Ringvorlesungsreihe: Digitalisierung und Gender:

Kurzvortrag: Bedrohung im Netz –
Anerkennung digitaler Gewalt als Gewalt -
Nivedita Prasad

Podiumsdiskussion: Digitaler Gewalt begegnen -
Erfahrungen aus der Praxis
- Anna Wegscheider, Anna (Anna Nackt), Sabine Böhm
Moderation: Carolin Wiedemann

Die Kurzzusammenfassung des Vortrags und der Podiumsdiskussion finden Sie hier.

Weitere Infos finden Sie hier