Die gesetzlichen und hochschulpolitischen Grundlagen für eine Promotion an den hessichen Hochschulen für Angewandte Wissenschaften wurden in den vergangenen Jahren geschaffen.

Neben der kooperativen Promotion  besteht auch die Möglichkeit an einem der hochschulinternen  oder  hochschulübergreifenden Promotionszentren zu promovieren.